Aromatime - Zeit für Körper und Seele
Aromatime - Zeit für Körper und Seele
aromatime.at
aromatime.at

Kontakt

office@aromatime.at

 +43 680 1117019

 oder nutzen Sie meiner Kontaktformular.

Termine, Praxiszeiten

Mo,  Kosmetikherstellung

Mit,       09:00 - 18:00

Di,         09:00 - 17:00

Do,        09:00 - 18:00

 

nach Vereinbarung

Aromatherapie

100% rein Ätherische Öle

Aromatherapie  "Ist die kontrollierte Anwendung von natürlichen ätherischen Ölen, um die körperliche und psychische Gesundheit zu erhalten". Es werden nicht die einzelne Symptome, sondern der Mensch ganzheitlich betrachtet und behandelt. Selbstregeneration und Selbstheilung sind dabei die entscheidenden Faktoren, die auf sanfte Weise unterstützt werden.

  

In den folgenden Feldern möchte ich Ihnen typische Fragen beantworten, die Ihnen mehr über meine Tätigkeit verraten und somit auch ein eventuelles Misstrauen aus dem Weg schaffen. Nehmen Sie bitte  Kontakt mit mir auf, wenn Sie weitere Fragen haben.

Die in der Aromatherapie verwendeten -naturreinen- ätherische Öle werden aus Pflanzen mit unterschiedlichen Verfahren extrahiert. Allgemein bekannte Aromen sind zum Beispiel Kamille, Rosmarin, Thymian, Lavendel und Jasmin.

                                                                              

Ätherische Öle sind :

  • die Seele der Pflanze.
  • sehr komplexe biochemische Gebilde und sind somit schwer nachzubauen
  • hoch konzentrierte flüßige Bestandteile duftender Pflanzen, und sehr reich an Wirkstoffen
  • aus den Blättern, Blüten, Samen, Früchten, Zweigen, Holz, Wurzeln und Harzen gewonnen 

Es gibt viele Möglichkeiten, diesen Schatz der Natur zur Entspannung und Heilung von Körper, Geist und Seele zu nutzen. 

Wie gelangen ätherischen Ölen in den Körper?

 

Die Duftstoffe von dem ätherischen Ölen gelangen durch Inhalation, Massagen oder Einnahme in den Körper.  Sie werden vom Organismus total aufgenommen ohne schädliche Rückstände zu hinterlassen. Je nach Befindlichkeit des/der Klientin und zu behandelnder Störung erfolgt die Aufnahme durch:

·         die Nase (Duftlampe, Spray, Inhalation)

·         die Haut (Massage, Einreibung, Bäder, Kompresse)

·         die Schleimhaut (Zäpfchen, Tampons)

·         den Mund (Nahrung("Aromaküche"), Tropfen, Kapseln, Inhalation)

Sie werden angewendet durch Mischungen in Pflanzlichen Ölen, Cremes, Massagecremes, Seifen, Bäder, Fußbäder, Kompressen, Raumbeduftung mit Sprays, Duftlampen oder Diffusers.

 

 

Wie können ätherische Öle wirken?

Aufgrund der vielzahl unterschiedlichster Inhaltstoffe haben die ätherischen Öle viele Eigenschaften bzw. Wirkungen: Antiseptische,Antibakterielle, Analgetische, Antimykotische, Entzündungshemmende, Antitoxische, Antivirale, Ausgleichende, Desodorierende, Verdauungsfördernde, Diuretische, Energetisierende, Granulationsfördernde, Hormonartige, Hyperämisierende, Immunstimmulierende, Insektizide, Mukolytische und expektorierende, Sedierende und Spasmolytische.

Produkte aus der Aromatherapie können begleitend zu anderen Behandlungen geführt werden und ersetzen keinesfalls medizinische produkte.

Ätherische Öle können unerwünschte Nebenwirkungen hervorrufen.

Nicht pur auf die Haut auftragen.

Bei Fragen wenden  Sie sich an einen geprüften Aromapraktiker.  

Wie lange dauert eine Aroma-Fachberatung ?

Je nach Anliegen dauert eine Sitzung unterschiedlich lange. 1 bis 1Std30Min. Nehmen Sie sich für den ersten Termin ausreichend Zeit. Denn hier klären wir vorab alles, was für die weitere Behandlung wichtig ist. Mögliche Vorsichtsgebote und Kontraindikationen werden berücksichtigt. Die möglichen Beratungsschritte und Behandlungen werden ausführlich besprochen, und Sie haben die Möglichkeit, alle für Sie wichtigen Informationen über den weiteren Ablauf zu bekommen. Das fängt bei Ihrer bisherigen Krankheitsgeschichte an und reicht bis zu Ihren Sorgen und Nöten. Bei jeder weiteren Behandlung sollten Sie eine Stunde einplanen. Selbst wenn es einmal nicht so lange dauert, vermeiden Sie so zusätzlichen Stress durch Termin- und Zeitdruck.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vania Silva Steixner